Troisdorf Rösrath Overath Lohmar

Der Ort Wahlscheid

Die erste Urkunde in der der Ort Wahlscheid erwähnt wurde stammt aus dem Jahre 1121. Wahlscheid ist also fast 900 Jahre alt!
Bis 1969 war Wahlscheid eine selbstständige Gemeinde mit einem Rathaus. Daran erinnert die Gastwirtschaft „Zum Alten Rathaus“, heute das Restaurant "El Bolo".

1969 wurde Wahlscheid mit dem Amt Lohmar zur neuen Gemeinde „Lohmar“ zusammen gelegt. Erst am 1.1.1991 ist Lohmar Stadt geworden, weil die Einwohnerzahl sich auf 25 000 erhöht hatte.

Wahlscheid wird aufgrund seiner Lage im unteren Aggertal als „Tor zum Bergischen Land“ und auch als „Perle des Aggertals“ bezeichnet.

Seit über 15 Jahren gibt es die Naturschule Aggerbogen in Wahlscheid. Dort können Kinder und Erwachsene viel Spannendes und Lustiges über die Natur lernen und zahlreiche Abenteuer erleben.

Altes RathausGastwirtschaft „Zum Alten Rathaus“